Ernährungsberatung

Wir sind Ihr persönlicher Ernährungs-Coach: Sie erhalten von uns ausführliche Tipps und Informationen, die sie problemlos umsetzen können.

Für die Gesundheit ist nicht nur die richtige Bewegung von großer Bedeutung, sondern auch die bestmögliche Ernährung. Gesunde vollwertige Lebensmittel haben eine präventivmedizinische Bedeutung. Ein Ungleichgewicht oder Mangel in der Vitalstoffversorgung kann auf Dauer krank machen.

Die optimale Umstellung Ihres Essverhaltens hilft Ihnen bei der Gewichtsoptimierung, egal ob es sich dabei um Unter- oder Übergewicht handelt.

Bei Stoffwechsel-Erkrankungen wie Metabolisches Syndrom, Diabetes mellitus, Rheuma, Gicht oder auch bei chronisch entzündlichen Darm-Erkrankungen wie Colitis ulcerosa und Morbus Crohn ist eine gesunde Ernährung die essentielle Grundlage; weil sie dem Körper hilft, mit seinen Selbstheilungskräften gegen die Krankheit anzukämpfen. Mit geeigneter Ernährungstherapie können Krankheiten wie z.B. Krebs, die u.a. durch falsche Ernährung bedingt sind oder begünstig werden, präventiv oder kurativ behandelt werden.

Bei Lebensmittelunverträglichkeiten wie Laktose- und Fruktosemalabsorption, Glutenunverträglichkeiten (Sprue) und Nahrungsmittelallergien sollten Sie wissen, auf welche  Lebensmittel Sie verzichten müssen, damit die „lästigen Symptome" gemildert werden oder gar verschwinden.

Eine richtige Ernährung ist oft auch die Grundlage dafür, dass Naturheilverfahren optimal wirken - das beste Beispiel dafür stellt die Übersäuerung dar. Bei allen Erkrankungen liegt in einer Änderung der Ernährungsgewohnheiten ein großes Potenzial zur Unterstützung einer erfolgreichen Therapie.