Aufbau / Immunsystem

Um ge­sun­d, vi­tal und lei­stungs­fähig zu sein, benötigt un­ser Kör­per Vi­tal­stof­fe in op­ti­ma­ler Men­ge. Zu ih­nen gehö­ren ne­ben Vit­ami­nen, Mi­ne­ral­stof­fen und Spu­ren­ele­men­ten auch Ami­no­säu­ren, Fettsäu­ren, En­zy­me und an­de­re ver­wand­te Stof­fe.

Die or­tho­mo­le­ku­la­re Me­di­zin wird als Vor­beu­gung und The­ra­pie von Krank­hei­ten mit kör­per­ei­ge­nen Sub­stan­zen de­fi­nier­t. Die or­tho­mo­le­ku­la­re Me­di­zin zielt dar­auf ab, den Körper optimal mit Vitalstoffen zu versorgen. Das Im­mun­sy­stem wird sta­bi­li­sie­rt und gestärkt. Ei­ner Viel­zahl von Er­kran­kun­gen kann vorgebeugt werden oder sie können besser ausgeheilt werden (u.a. Her­z-Kreis­lauf-Er­kran­kun­gen, Er­kran­kun­gen des Be­we­gungs­ap­pa­ra­tes). Außer­dem wirkt die or­tho­mo­le­ku­la­re Me­di­zin ge­zielt dem Al­te­rungs­pro­zess des Or­ga­nis­mus ent­ge­gen und hilft, den Kör­per bis ins ho­he Al­ter fit und vi­tal zu er­hal­ten.

Weitere Informationen finden Sie unter dem Stichwort „Hochdosierte Vitamintherapie“.

  • Um ge­sun­d, vi­tal und lei­stungs­fähig zu sein, benötigt un­ser Kör­per Vi­tal­stof­fe in op­ti­ma­ler Men­ge. Zu ih­nen gehö­ren ne­ben Vit­ami­nen, Mi­ne­ral­stof­fen und Spu­ren­ele­men­ten auch Ami­no­säu­ren, Fettsäu­ren, En­zy­me […]
  • „Procain ist für mich das königliche Medikament“.  Prof.  Aslan 1954 Infusionsneuraltherapie, Schmerz- und Regulationsbehandlung und Entsäuerung. Die vielfachen Wirkungen des Neuraltherapeutikums Procain werden durch die Kombination mit der […]
  • Für al­le Pro­zes­se im Or­ga­nis­mus wird Sau­er­stoff benötig­t. Für al­le Er­kran­kun­gen spielt letzt­lich ein Man­gel an Sau­er­stoff ei­ne entscheidende Rol­le. Be­son­ders nach­voll­zieh­bar ist das z.B. bei […]
  • Über die hoch­do­sierte ­Vit­amin­the­ra­pie hin­aus möch­ten wir im Fol­gen­den auf die Or­tho­mo­le­ku­la­re Me­di­zin im Rah­men der kom­ple­men­tä­ren Tu­mor- und Krebs­the­ra­pie ein­ge­hen. Grund­la­ge für den Er­halt und […]
  • Die Ei­gen­blut­the­ra­pie nutzt die Selbst­hei­lungs­kräf­te des Kör­per­s. Sie führt zu ei­ner er­kenn­bar verbesserten Re­ak­ti­ons­la­ge des Or­ga­nis­mus und zu ei­ner Zu­nah­me der Im­mun­kör­per im Blu­t. Die therapeutische […]
  • En­zy­me sind meist Ei­weiße, die Re­ak­tio­nen in bio­lo­gi­schen Sy­ste­men ka­ta­ly­sie­ren. En­zy­me ak­ti­vie­ren das un­spe­zi­fi­sche Im­mun­sy­ste­m, was zur bes­se­ren Vi­rus­ab­wehr führ­t. Wei­te­re Wir­kun­gen sind die Ver­bes­se­rung der […]
  • Eisenmangel ist weit verbreitet. Typische Eisenmangelsymptome sind: Angststörungen Burnout Chronische Müdigkeit Konzentrationsstörungen Depressive Zustände Schlafstörungen Hormonelle Störungen Haarausfall Nagelbrüchigkeit Nacken- und Kopfschmerzen Schwindel Restless-Legs-Syndrom Lebererkrankungen Bauchspeicheldrüsenerkrankungen […]